Franz Rackl

Über den Autor


Franz Xaver Rackl, geb. 1951, Studium der Fächer Chemie und Biologie für das Lehramt am Gymnasium an der Universität Regensburg. Als begeisterter Naturwissenschaftler und Gymnasiallehrer in Passau, Bogen und Cham bemühte er sich besonders um eine bewusste, natürliche Lebenshaltung seiner Schüler. Umwelt- und Naturschutzgedanken spielten dabei stets eine besondere Rolle. Unmittelbare Erfahrungen während seiner pädagogischen Tätigkeit führten dazu, sich verstärkt mit Psychologie, Bewusstseins- und Wertebildung zu beschäftigen. Diese Thematik gab er als Multiplikator an Lehrer und Schüler konzeptionell in vielfältiger Weise weiter. Verschiedene Aspekte dieses Themas wurden auch in einigen Publikationen veröffentlicht. Seit seiner Pensionierung arbeitet der Autor vertieft an dieser Thematik weiter. In seinen Vorträgen versucht er grundlegende Aspekte von Persönlichkeits- und Bewusstseinsbildung an Auszubildende und Erwachsene heranzutragen.