Trennkost

Sachbuch


Trennkost

116 Seiten, br., farb. Umschlag

3-88793-240-4, 11,80 €

Trennkost ist keine Diät im herkömmlichen Sinne, sondern eine Ernährungsumstellung. Sie geht zurück auf die Erkenntnisse des amerikanischen Arztes Dr. Hay, der Anfang des letzten Jahrhunderts an einem unheilbaren Nierenleiden erkrankte. Er stellte seine Ernährungsweise vollständig um, ernährte sich überwiegend von Obst, Gemüse und Salat. Dabei trennte er eiweiss- und kohlehydrathaltige Nahrungsmittel, um deren Verdauung zu begünstigen. Diese Umstellung seiner Ernährung bescherte dem Arzt, dem seine Kollegen nur noch eine geringe Lebenserwartung vorausgesagt hatten, weitere gesunde 30 Lebensjahre.