Zwischen Staub und weißem Marmor

Belletristik


Zwischen Staub und weißem Marmor

Gedichte, 30 Seiten, br.

3-88793-155-6, 6,50 €

Auf ihren Reisen versucht Renate Weidauer das Wesentliche des Fremden zu erfassen, indem sie es in lyrischer Sprache darstellt. Die Extreme und Gegensätze, die das faszinierende, riesige Land Indien prägen, verbieten einheitliche Darstellungen. Die Texte versuchen, dem Erlebnis Indien einen spirituellen Ausdruck zu verleihen und dem Verständnis dafür Raum zu geben.

Weitere Titel


Renate Weidauer

Lyrisches Kaleidoskop

3-88793-109-2, 9,20 €

mehr ...


Renate Weidauer

breitgefächert

3-88793-109-2, 9,20 €

mehr ...


Cover Als Omi noch Lametta bügelte

Renate Weidauer

Als Omi noch Lametta bügelte

978-3-88793-262-6, 13,80 €

mehr ...