Das Zwerg

Belletristik


Cover Das Zwerg
X
Cover Das Zwerg

Das Zwerg

Eine wahre Geschichte für so genannte Erwachsene

156 Seiten, Broschur, 14,8 x 21 cm

978-3-88793-254-1, 14,80 €

Auf geheimnisvolle Weise ist in der Tiefe unserer Herkunft das Zwergenschicksal mit dem Menschenschicksal eins.

Wenn auch ihr mit dem Vertrauen kein Problem hättet, so wären wir euch allen sehr eng verbunden. Eigentlich gäbe es dann gar keinen wesentlichen Unterschied mehr zwischen euch und uns.

Riesen sind aufgeblähte Zwergen, die ihr Vertrauen aufgegeben haben. Menschen sind we-der Riesen noch Zwergen. Wenn sie menschliche Menschen werden, dann finden sie ihr wahres Wesen im Zwergenhaften. Wenn sie unmenschliche Menschen werden, meinen sie es im Riesenhaften zu finden.

Die Riesen sehen euch Menschen zum Verwechseln ähnlich, und leider, muss ich ehrlich sagen, habt ihr Menschen ja auch viel Riesenhaftes an euch, weil ihr Zwischenwesen seid. Als Mensch bist du eher selten einmal mit ganzer Hingabe bei deinem Spiel, obwohl du in diesen Momenten höchstes Glück und tiefsten Sinn erfährst. Du kannst gar nicht anders, weil es leider zum Menschsein gehört, grundsätzlich ein Problem mit dem Vertrauen zu haben. Für euch Menschen ist der Zwischenzustand normal, aber für uns Zwergen gibt es ihn nicht.

Noch seid ihr Zwischenwesen. Aber ihr sollt einmal alle werden wie die Zwergen.