Corona - Drehen mit Zahlen?

Sachbuch


Cover Corona - Drehen mit Zahlen?
X
Cover Corona - Drehen mit Zahlen?

Corona - Drehen mit Zahlen?

Was die Statistik wirklich sagt

130 Seiten, Broschur, 15 x 21 cm, mit 44 Diagrammen und Tabellen

978-3-88793-179-7, 14,80 €

Das Sachbuch »Corona – Drehen mit Zahlen?« bietet eine kritische Sichtweise auf die »Corona-Statistik«. Es werden die statistischen Zahlen Deutschlands seit Beginn der Pandemie 2020 bis heute analysiert. Dabei werden Fragestellungen zur Gefährlichkeit von Corona, zur möglichen Überlastung des Gesundheitssystems und zur Wirksamkeit der von der Regierung ergriffenen Maßnahmen anhand statistischer Zahlen diskutiert und beantwortet. Hierzu werden dem Leser die erforderlichen statistischen Methoden und Probleme allgemein verständlich erläutert. Die Argumentation erfolgt auf Basis der Zahlen des Robert Koch Instituts sowie des Statistischen Bundesamts; sie wird mit den Ergebnissen verschiedener wissenschaftlicher Studien unterlegt.

Das Buch richtet sich an Leser, die sich abseits von der mit Ängsten und Ideologien geprägten Debatte zur Corona-Pandemie in Politik und Medien objektiv anhand statistischer Daten informieren möchten. Es werden dabei keine statistischen Vorkenntnisse benötigt.

Einordnung der von Corona ausgehenden Gefahr
Einordnung der Übersterblichkeit 2020
Auslastung der Krankenhäuser
Erläuterung der Probleme der Fallzahlen, des R-Werts und der 7-Tage-Inzidenz
Einschätzung der Lockdowns und der Maskenpflicht