HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN

Belletristik


Cover HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN
X
Cover HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN

HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN

Tipps für jetzt, danach und eine bessere Welt

230 Seiten, Broschur, 15 x 21 cm, , 117 Abb.

978-3-88793-268-8, 15,80 €

„Wer auf die Jagd nach einem Tiger geht, muss damit rechnen, einen Tiger zu finden“ lautet ein altes fernöstliches Sprichwort und genauso ergeht es dem Leser, wenn er sich in das Abenteuer stürzt, sich mit diesem Buch auseinander zu setzen. Es gibt nicht nur praktische Denkanstöße zu einem erfüllten Leben und dem unvermeidlichen Sterben, sondern entwirft eine lebenswerte Zukunft, frei von Ideologien und wirtschaftlichen Zwängen.

Dem neugierigen Leser mag es genügen, Antworten auf die elementaren Lebensfragen

- Wer bin ich?

- Woher komme ich?

- Wohin gehe ich?

zu finden, dem kreativen Leser wird es Freude bereiten, im Geist an einer besseren Zukunft mitzuwirken, die vom Autor eindrucksvoll präzise und visionär beschrieben wird. Mit diesem Buch wird ein neues Kapitel in der Belletristik aufgeschlagen, weil es zugleich ein Sachbuch ist.

Pressestimmen zum Buch

Alle Ideen sind sehr gut herausgearbeitet, so dass für den Leser eine Integration problemlos ist. Für mich besonders hervorzuheben ist die Idee der IQ-Kratie mit der zugehörigen IQ-Ökonomie, eine wirklich faszinierende Entwicklung, deren Realisierung allerdings noch auf viel Widerstand stoßen würde/wird.

Prof. Dr-Ing. habil. Dr.-Ing. E.h. Günter Schmitt